Lea Makowka

Lea Makowka hat den Bachelor Sozialwissenschaften an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf absolviert und studiert aktuell den Master Politische Kommunikation – ebenfalls an der HHU. Ihre Forschungsinteressen liegen im Bereich Medienethik im Zusammenhang mit der Berichterstattung über Amoktaten und im Bereich unterhaltender politischer Kommunikation. Im Speziellen beschäftigt sie sich aktuell mit der Rezipientenperspektive auf politische Fernsehsatire.