Rebecca Kiderlen

Rebecca Kiderlen absolvierte ein Studium Generale am Leibniz Kolleg Tübingen und studierte dann Allgemeine Rhetorik und Indologie/South Asian Studies an der Universität Tübingen. Seit November 2017 ist sie akademische Mitarbeiterin am Seminar für Allgemeine Rhetorik.
Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der politischen Rhetorik und Argumentationstheorie. Im Rahmen ihres Promotionsprojekts beschäftigt sich Rebecca Kiderlen mit Argumentationen in Plenardebatten zur Asylpolitik in Deutschland und Schweden.