DFPK 2007 - Düsseldorfer Forum Politische Kommunikation

DFPK 2007

EU-Verdrossenheit? Verpasste Chancen und zukünftige Möglichkeiten in der politischen Kommunikation der Europäischen Union

13. – 15. April 2007, Palais Wittgenstein/Heinrich-Heine-Saal

Im Fokus der Podiumsdiskussion 2007 standen aktuelle Probleme der politischen Kommunikation auf europäischer Ebene und mögliche Lösungsansätze. An der Diskussion nahmen teil:

  • Dr. Hans Bellstedt
  • Anne Gesthuysen
  • Ulrich Schulik
  • Heinz-Rudolf Miko
  • Prof. Dr. Jens Tenscher

Moderiert wurde die Diskussion von Prof. Dr. Sabine Kropp. Das Kanzlerduell 2005 und die politische Öffentlichkeitsarbeit waren unter anderem die Themen auf der Tagung.  

Das Team 2007

Das DFPK 2007 wurde organisiert von Esra Aydin, Matthias Begenat, Katrin Brauer, Juliane Diel, Leonie Grotenhöfer, Katharina Hanel, Andreé Kringe, Hanna Op den Camp, Kristina Peun, Jessika Rauch, Wasilios Radoniklis, Torsten Stollen, Irina Toteva, Jens Weisheit und Daniel Zander.
 
Leitung: Christian Michalek und Ingo Stefes.